#klinik innsbruck

Aromapflege als Prophylaxe

Haben Sie bei einer Erkrankung schon einmal zu einer alternativen Heilmethode gegriffen? Oder zählen Sie zu jenen, die gerne auch prophylaktisch tätig sind, um erst gar nicht krank zu werden? Dann sind Sie mit großer Wahrscheinlichkeit auch schon einmal mit der so genannten Ar...

Wenn ein Promi in der Klinik landet

In der Klinik zu landen, bedeutet für jeden von uns einen Ausnahmezustand. Wenn ein Promi stationär aufgenommen werden muss, ist das für die Klinik ein Ausnahmezustand. Vor dem Arzt sind alle gleich. Egal ob prominent oder nicht. Wer krank ist und Hilfe benötigt, dem wird ...

Der Garant für medizinische Versorgungssicherheit in Tirol

Die tirol kliniken (bzw. die Vorgängerorganisation TILAK) wurden im Jahre 1990 gegründet und stehen im Eigentum des Landes Tirol. Sie stellen heute den größten Gesundheitsbetrieb in Westösterreich dar und haben seit ihrer Gründung mehr als 2 Millionen Patienten versorgt. De...

Riesen Rohrpost in Innsbruck

Knapp 50 Kilometer lang ist das Rohrpostsystem der Innsbrucker Klinik. Es ist die größte Rohrpostanlage Europas. "In Richtung Zentrallabor ist heute wieder viel Verkehr", sagt Martin, mit Blick auf seinen Computer, auf dem sich unzählige Punkte auf einem Gewirr von Linien h...