Diabetes – wenn das Leben zu süß ist

Kräuter – das gesunde i-Tüpfelchen auf jedem Essen

29.05.2018

Vom Schnupfen bis zur Reanimation

12.05.2018

Top Posts:


Im Laufschritt über die Alpen

26.04.2018

Eine Woche – 3 Länder – 255 km und 16.400 Höhenmeter. Der Gore-Tex ® Transalpine-Run überquert in 7 Etappen und Tagen die Alpen – somit eines der härtesten, aber zugleich auch spektakulärsten Trailrun-Events der Welt. Was für die meisten Menschen ein undenkbares Vorhaben ist, ist für Trail-Läufer Markus Schuster, Koch am LKH Hochzirl - Natters, Standort Natters, und seine Laufpartnerin Yvonne Keil ein großes Ziel. Zahlreiche Trailrunner träumen davon, einmal in ihrem Leben di...

Und plötzlich ist alles anders ...

14.03.2018

Die fast 80-jährige Maria M. lebt ein ganz normales, selbständiges Leben. Bis ein unglücklicher Sturz alles verändert. Maria M. ist eine rüstige, ältere Dame. Mit ihren 79 Jahren ist sie „flott unterwegs“, wie man so schön sagt. Sie geht wandern mit ihren Freundinnen, lebt alleine in ihrer kleinen Wohnung, putzt selbst, kocht selbst und sonntags kommen die Kinder und Enkelkinder immer zum Mittagessen. Doch dann passiert es: Als sie an einem Sonntagmorgen ihre Wohnung verlässt, blei...

Bessere medizinische Angebote für Frauen und Männer

08.03.2018

Am Weltfrauentag rücken unterschiedliche Chancen von Männern und Frauen in den Mittelpunkt. Diese bestehen in allen Bereichen – auch in der Medizin. Die Gendermedizinerin Margarethe Hochleitner spricht im Interview über Errungenschaften und Herausforderungen.   Wofür ist die Gendermedizin gut? Gendermedizin soll bessere medizinische Angebote für Frauen und Männer schaffen. Alle schulmedizinischen Erkenntnisse sollen an allen Diversity-Gruppen geprüft werden. Bei Studien ist e...

Ein Stück Normalität

21.02.2018

Wenn Kinder und Jugendliche länger ins Krankenhaus müssen, verliert das Thema „Schule“ scheinbar an Bedeutung. Damit die SchülerInnen nicht komplett den Anschluss verlieren und die Schulfehlzeiten sich in Grenzen halten, besuchen sie die Heilstättenschule.   Sechs Klassen, rund 60 Schüler. Die Heilstättenschule der tirol kliniken ist größer als viele Dorfschulen. Trotzdem wissen viele nichts von ihrer Existenz. „Im Krankenhaus hat natürlich die Therapie und Gesundwerd...

Der Olympia-Arzt

25.01.2018

Am 9. Februar werden die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang eröffnet. Ganz nah mit dabei ist Wolfgang Schobersberger, Mitarbeiter der tirol kliniken. Dabei ist er nicht als Athlet, sondern als Arzt. Und mit einer Extra-Portion Verantwortung. „Ich bin mit dem IOC seit den Youth Olympic Games 2012 in Innsbruck in engem Kontakt“, erzählt der Sportmediziner und Direktor des ISAG (Institut für Sport-, Alpinmedizin und Gesundheitstourismus) der tirol kliniken und der UMIT. Und seither ...

UV-Licht – Gefahr für das menschliche Auge

11.12.2017

[caption id="attachment_1299" align="alignright" width="238"] Ass.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Bernhard Steger, Foto: Privat[/caption] Beste Schneelage, strahlender Sonnenschein, niedere Temperaturen – alles lockt auf die Skipiste. Doch beim winterlichen Vergnügen ist vor allem hinsichtlich der Augen Vorsicht geboten. Die Probleme, die entstehen können sind ebenso vielfältig wie die Ursachen. Besonders kritisch zu sehen: das UV-Licht. Wie Ass.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Bernhard Steger von der Uni...